“Königliches Gemüse”, “Frühlingsluft in Stangen”, “essbares Elfenbein” - so vielfältig die Vergleiche, so groß ist auch die Faszination, die Spargel immer wieder und durch die Jahrhunderte auf viele Feinschmecker aus allen Erdteilen ausübt. Es gibt kaum ein Nahrungsmittel, das so kalorienarm ist und gleichzeitig so viele Vitamine, Minaeralstoffe und bioaktive Stoffe enthält. Durch lange Lagerung und Transportwege gehen diese Qualitätsmerkmale verloren. Unser Spargel wächst auf schweren Böden und ist daher besonders geschmacksintensiv. Frische ist deshalb äußerst wichtig.

Sie können unseren butterzarten Spargel schon ab Mitte April bis Mitte Juni täglich frisch geerntet genießen.